Topfenkuchen

Ein schneller, super saftiger Kuchen.  Unten ist ein knuspriger Mürbteig, darüber eine sehr saftige Topfenmasse. Nicht abschrecken lassen vom flüssigen Belag, dieser dickt beim backen gut ein.

Zutaten Teig:
200 g Mehl
75 g Butter
65 g Zucker
1 Ei
Salz

Zutaten Belag:
750 g Topfen
150 g Joghurt
4 Eier
400 ml Milch
200 g Zucker
40 g Maizena
1 Zitrone
Salz

Zubereitung:

Für den Teig Mehl, Butter, Zucker und Salz mischen und abbröseln. Mit einem Ei rasch verkneten und kurz kühl stellen.
Teig in einer 28er Springform ausrollen und am Rand ca. 4 cm hochziehen.
Für den Belag alle Zutaten mit einem Schneebesen mischen. Dabei von der Zitrone Saft und Schale verwenden.
Über den Teig gießen und bei 200 °C ca. 1 1/4 h goldbraun backen.
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.