Sonntag, 20. Juli 2014

Ribisel Nektarinen Tarte

...die war so schnell weg, dass sich nicht mal ein Foto ausgegangen ist...

Zutaten Mürbteig:
300 g Mehl
200 g Butter
100 g Zucker
ein Schluck Milch
eine gute Prise Salz

reicht für 2 Tartes

Füllung:
2 EL Quittenmarmelade
3 Nektarinen
rote und einige schwarze Ribisel

Zubereitung:
Für den Mürbteig Mehl, Zucker und Salz auf die Arbeitsplatte geben und die Butter in Stückchen schneiden. Abbröseln und dann mit der Milch schnell zu einem Teig kneten. Diesen 30 min oder länger in den Kühlschrank geben.

Mit der Hälfte des Teiges eine Tarteform auslegen und mit der Quittenmarmelade bestreichen. Mit Ribisel belegen und darüber die in Spalten geschnittenen Nektarinen legen. Bei 175 °C ca. 45 min backen. 

Noch lauwarm mit einer Kugel Vanilleeis genießen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen